Wir schleifen und versiegeln Ihren Parkettboden fachgerecht !

Parkett Boos macht Ihren Boden makellos !

Tel: 01797831089

E-Mail: parkettboos@web.de

Parkett schleifen und lackieren

Parkett abschleifen und versiegeln

Dielenboden abschleifen und einfärben

Parkett schleifen, weiß ölen

Dielen schleifen

Parkett färben

  • Parkett schleifen

  • Dielen schleifen

  • Parkett abschleifen

  • Parkett schleifen und versiegeln

  • Was kostet Parkett abschleifen und neu versiegeln?

  • Was kostet 1 qm Parkett abschleifen und versiegeln?

  • Was kostet Dielen abschleifen und versiegeln?

Alles neu in nur zwei Tagen: Parkett abschleifen mit den Experten von Boos

Keine Frage: Wenn wir für Sie in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung einen Parkettboden verlegen, dann ist das für Sie eine lohnende Anschaffung für die Ewigkeit. Es reicht aus, wenn man den Boden gut pflegt und bei Bedarf schleift und dann neu versiegelt.

Warum ein Parkettboden spätestens nach 20 Jahren komplett beschliffen werden sollte

Erfahrungsgemäß zeigen sich dann verschiedene Gebrauchsspuren am Boden, nicht allein von Schuhen oder Absätzen. So kann es zum Beispiel Kratzer geben, wenn Möbel wie Tische, Schränke oder Sofas verrückt werden. Häufig treten auch Wasserränder auf, ein klassischer Fall ist hier der undichte Weihnachtsbaumständer. Oder es treten farbliche Unterschied zu Tage, wenn nach einigen Jahren umdekoriert wird und bestimmte Bereiche des Bodens, auf denen bis dahin Möbel standen, nun sichtbar werden. Sie sehen dann möglichweise heller aus als jene, die über die Jahre durch das einfallende Sonnenlicht nachgedunkelt sind.

Übrigens: Wenn aufgrund eines Missgeschicks der Boden versehentlich beschädigt wurde, kann es je nach Fall durchaus sein, dass die Haftpflichtversicherung den Schaden beziehungsweise die dadurch erforderliche Sanierung übernimmt. Also am besten einfach mal bei der Versicherung nachfragen, wenn so etwas bei Ihnen passieren sollte.

Komplett abschleifen kann man das Massivholzparkett bis zu dreimal, da pro Schleifvorgang etwa ein Millimeter Holz vollflächig abgeschliffen wird. Das bedeutet, Ihr Boden hält 70 bis 80 Jahre. Er ist damit eine Anschaffung, die sich wirklich für Sie lohnt.

So schleifen wir Ihren Parkettboden im Bergischen Land oder in Köln, Dortmund, Düsseldorf, Leverkusen, Bonn, Hagen, Mülheim an der Ruhr, Solingen, Gelsenkirchen, Essen, Hamm, Mönchengladbach, Bielefeld, Münster, Aachen, Wuppertal, Bochum, Krefeld, Oberhausen, Duisburg, Remscheid, Lüdenscheid beschleifen.

Ganz wichtig: Überlassen Sie das Abschleifen Ihres Parkettbodens immer uns, den Experten von Parkett Boos. Denn wir wissen genau, was hier zu beachten ist. Und wir arbeiten so effizient wie gründlich und benötigen für eine circa 40 Quadratmeter große Fläche in der Regel nicht mehr als zwei Tage. Wichtig: Bitte räumen Sie den entsprechenden Raum vorher komplett leer, sodass wir direkt mit dem Abschleifen beginnen können. In der Regel verbinden unsere Kunden das Abschleifen ihres Parkettbodens ohnehin mit einer Wohnungs- oder Haussanierung und streichen direkt Wände oder Decken, erneuern Fußleisten und so weiter. Diese Kombination ist in der Tat empfehlenswert.

Für den eigentlichen Schleifvorgang bringen wir von Parkett Boos unsere hocheffizienten Maschinen mit und dazu das passende Equipment. Denn für den allerersten Schliff verwenden wir relativ grobes Schleifpapier, für den zweiten und dritten dann jeweils ein feineres Papier. Jegliche Verfärbungen, kleinere Macken und Kratzer werden dabei vollständig entfernt. Falls einzelne Parkettstreben komplett beschädigt sind, tauschen wir diese nach Bedarf aus. Dies geht grundsätzlich an jeder Stelle des Bodens. In der Regel machen wir das noch vor dem eigentlichen Schleifen, damit wir von vorneherein eine einheitliche Farbgebung erzielen.